29.04.2020

„Tag des offenen Telefons“ am 30. April

„Tag des offenen Telefons“ am 30. April: Beratung und Unterstützung für Familien – gerade in der Corona-Krise

Beratung und Unterstützung für Familien – gerade in der Corona-Krise

Der 30. April ist der Internationale Tag der gewaltfreien Erziehung. Hamburger Beratungsstellen beantworten im Rahmen eines „Tages des offenen Telefons“ Fragen rund um die Erziehung. Gerade in der Corona-Krise kann dies für viele Menschen eine wichtige Unterstützung sein. Nutzen Sie das Angebot – und weisen Sie andere Menschen darauf hin! Denn die aktuelle Situation stellt etliche Familien vor umfangreiche Herausforderungen: Die eingeschränkte Betreuung in Kitas und Schulen, die damit verbundene Betreuung und Lernbegleitung von Kindern zu Hause und die gleichzeitig zu erledigenden Jobs können Eltern schnell an ihre Grenzen kommen lassen. Gleichzeitig benötigen Kinder und Jugendliche gerade jetzt vertrauensvolle Beziehungen, sichere Räume und Ermutigung.

Anlässlich des Tages der gewaltfreien Erziehung bieten folgende Hamburger Erziehungsberatungsstellen am 30. April einen „Tag des offenen Telefons“ an:

Erziehungsberatung Altona
10.00 -14.00 Uhr
040 – 42811 2250

Erziehungsberatung Eimsbüttel
Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern
9.00 – 18.00 Uhr
040 – 42801 53 53

Erziehungs- und Familienberatung Niendorf /Schnelsen
13.00 – 15.30 Uhr
040 – 42801 4667

Beratungsstelle Wilhelmsburg
für Kinder, Jugendliche und Eltern
10.00 – 16.00 Uhr
040 – 42871 6343 und 6346

Erziehungsberatungsstelle Burgstraße
10.00 – 16.00 Uhr
040 – 432 927-20

Beratungsstelle Barmbek
9.00 – 15.00 Uhr
040 – 42804 5641

Beratungsstelle Fuhlsbüttel-Langenhorn
9.00 – 15.00 Uhr
040 – 428 04 39 19

Ev. Beratungsstelle für Erziehungs-, Familien-, Paar- und Lebensberatung
Süderelbe Standort Neuwiedenthal/Neugraben
11.00 – 14.00 Uhr
040 – 7960020

Erziehungs- und Familienberatungsstelle Steilshoop
9.00 – 16 Uhr
040 – 639 05 90

Erziehungs- und Familienberatungsstelle Rahlstedt
9.00 – 16.00 Uhr
040 – 42881 3829

Erziehungsberatungsstelle Wandsbek-Kern
9.00 – 16.00 Uhr
040 – 42881 2205

Erziehungsberatung Farmsen-Berne
9.00 – 11.30 Uhr
040 – 64 50 30 27

Erziehungsberatung Beratungsstelle Hohenhorst
15.00 – 18.00 Uhr
040 – 350150115

Die Caritas bietet darüber hinaus eine Online-Beratung an:
www.caritas.de

Sie wünschen ein seelsorgerisches Gespräch? Gern!

Viele große Herausforderungen sind in diesen Tagen an ganz vielen Stellen zu meistern. Egal ob in Schule oder Elternhaus, im beruflichen oder im privaten Umfeld – manch eine/r kommt dabei an die eigenen Grenzen. Deswegen bieten wir als Erzbistum Hamburg / Abteilung Schule und Hochschule allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern, die den Wunsch nach Begleitung und Gesprächen verspüren, ein offenes Ohr. Hier finden Sie die Übersicht der Seelsorge-Hotlines.

zurück