29.06.2017

Sophien-Cup 2017: 500 Schüler kicken mit!

Sophien-Cup: 500 Schüler kicken mit!Hamburgs größtes ökumenisches Fußballturnier geht in die 14. Runde: Am Samstag, dem 1. Juli 2017 kämpfen 43 katholische und evangelische Schulmannschaften von der dritten bis zur zehnten Jahrgangsstufe auf den Kunstrasenplätzen des HSV Barmbek-Uhlenhorst um den Sophien-Cup.

Dietrich Wersich, Erster Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft, wird das traditionelle Fußballturnier um 10 Uhr eröffnen. Sport-Staatsrat Christoph Holstein wird ein Grußwort halten.

Veranstalter des traditionellen und größten ökumenischen Sport-Turniers in der Hansestadt sind die Katholische Sophienschule sowie die Kirchengemeinde St. Sophien in Hamburg-Barmbek.

Spielort:
Vereinsanlage des HSV Barmbek-Uhlenhorst von 1923 e. V.
Langenfort 70
22309 Hamburg-Barmbek

www.sophien-cup.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on LinkedInShare on Tumblr
zurück