01.11.2018

Sachunterrichts-Themenwerkstätten planen

Sachunterrichts- Themenwerkstätten planen

Neues Fortbildungsangebot von GeoSystemErde am 13. November: Sachunterrichts-Themenwerkstätten planen (Jahrgänge 2 bis 4).

Geöffnete Unterrichtsformen erfordern eine gut durchdachte Planung und besondere Verbindlichkeiten / Regeln während der Durchführung, damit sie ein Gewinn für das Lernen der Schülerinnen und Schüler sind.

Was das bezogen auf Unterrichtseinheiten heißt, bei denen das Lernen in einer Themenwerkstatt im Mittelpunkt steht, wird in diesem Seminar herausgearbeitet.

Die Teilnehmer erfahren u.a. was organisatorisch hilfreich ist, um eine Orientierung in den angebotenen Aufgaben und Lernmaterialien zu gewährleisten, welche Möglichkeiten der Leistungsdifferenzierung es innerhalb der Lerngruppe gibt, welche Lern- und Arbeitsergebnisse der Kinder gefördert und bewertet werden können.

Alle Teilnehmer erhalten für diese Fortbildung eine Bescheinigung. Die Moderation übernimmt Martin Kelpe vom LI-Hamburg.

Anmeldung:
Ab sofort bis zum 11. November 2018 bei
Hans-Martin Gürtler
hm.guertler@gmx.de

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sichert nur eine frühzeitige Anmeldung einen Teilnehmerplatz.

Ort:
Katholische Schule Hammer Kirche
GeoSystemErde – Bildungsraum
Bei der Hammer Kirche 10
20535 HH-Hamm

Termin:
Dienstag, 13. November 2018, 15:30 – 18.30 Uhr

zurück