19.10.2017

Patronatsgottesdienst mit Hamster, Hund und Vogel

KSEH: Patronatsgottesdienst mit Hamster, Hund und VogelDer Gottesdienst zum Patronatsfest der Franz-von-Assisi-Schule begann in diesem Jahr mit zartem Vogelzwitschern und kräftigem Bellen: Denn außer den Schülern, Lehrern und Mitarbeitern der Barmbeker Stadtteilschule zogen diesmal auch Piet, Luna, Ella, Rocky, Poppy, Cokie, Sniego und viele weitere Haustiere der Kinder und Jugendlichen mit in die St. Franziskus-Kirche ein.

Franziskaner-Pater Gregor segnete nicht nur die gesamte Schulgemeinschaft, sondern auch Hunde, Hamster, Hasen und Vögel – also ganz im Sinne des Heiligen Franziskus, der eine besondere Beziehung zu Tieren gepflegt und ihnen sogar gepredigt haben soll. Bis heute gilt dieser außergewöhnliche Heilige als Vorbild für das verantwortungsvolle Verhalten unseren Mitgeschöpfen gegenüber und als Patron der Tierschützer. Sogar der amtierende Papst hat sich nach ihm benannt.

Franziskus hat bedingungslos JA gesagt zur Schöpfung Gottes. Weil sie so voll von Wundern, ja einzigartig ist, schließt sich die Franz-von-Assisi-Schule dem Motto an: „Wir sagen JA zur Schöpfung“.

Michaela Weiske

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Xing
zurück