14.02.2018

Jetzt Karten kaufen für „Alles Mozart“!

Jetzt Karten kaufen für „Alles Mozart“!
Diese Opernproduktion ist gigantisch: Mehr als 300 Grund- und Stadtteilschüler sowie Gymnasiasten der katholischen Schulen in Hamburg haben sich in den vergangenen Monaten mit Mozarts Biographie und seinem musikalischen Wirken beschäftigt. In Kooperation mit der Hamburger Camerata und der Hochschule für Musik und Theater bringen sie nun ein außergewöhnliches Kaleidoskop unter dem Titel „Alles Mozart“ am 21. und 22. Februar 2018 um jeweils 19 Uhr auf die Bühne des Atriums der HanseMerkur.

Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Frank Löhr, Professor an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover sowie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Die Regie führt Alexander Radulescu, der u.a. mit der Hamburger Staatsoper und der Bremer Kammerphilharmonie arbeitet. Mit Marlen Korf, Melina Merschkat und Sander de Jong unterstützen Preisträger des jüngsten Mozart-Wettbewerbs die Opernproduktion gesanglich. Und bei den selbst gefertigten Kostümen gibt Sonja Kraft, Gewandmeisterin an der Hamburgischen Staatsoper und beim Bundesjugendballett, Rat und Hilfe. Die Einstudierung des Orchesters, bei dem Schüler zusammen mit Profis der Hamburger Camerata musizieren, erfolgt durch Andrea Hummel (Hamburger Camerata).

Mitwirkende Kinder und Jugendliche stammen aus der Katholischen Sophienschule in Barmbek, der Katholischen  Schule St. Joseph Wandsbek, der Katholischen Schule St. Marien Eulenstraße in Ottensen, dem Harburger Niels-Stensen-Gymnasium, der Katholischen Schule Altona, der Katholischen Schule St. Paulus in Billstedt, der Sophie-Barat-Schule und dem Sankt-Ansgar-Gymnasium.

Eintrittskarten sind für 18 EUR (ermäßigt 12 EUR) in den Sekretariaten der beteiligten Schulen und an der Abendkasse erhältlich und direkt bestellbar bei Bettina Knauer: info@kulturforum21.de

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Xing
zurück