19.03.2020

Einfach mal mit jemanden reden – Angebote für ein telefonisches Seelsorgegespräch

Einfach mal mit jemanden reden - Angebote für ein telefonisches Seelsorgegespräch

Viele große Herausforderungen sind in diesen Tagen an ganz vielen Stellen zu meistern. Egal ob in Schule oder Elternhaus, im beruflichen oder im privaten Umfeld – manch eine/r kommt dabei an die eigenen Grenzen. Deswegen bieten wir ab sofort allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern, die den Wunsch nach Begleitung und Gesprächen verspüren, ein offenes Ohr.

Barbara Viehoff und Martina Scheidle sowie Pfarrer Johannes Pricker stehen vormittags bzw. nachmittags und abends für Ihre und Eure Anrufe (und natürlich auch für Mails) bereit:

» Täglich vormittags zwischen 9.30 Uhr und 12.00 Uhr:

Barbara Viehoff
Telefon: (0 40) 37 86 36 – 46
Mail: viehoff@erzbistum-hamburg.de

und

Martina Scheidle
Telefon: (0 40) 37 8636 – 47
Mail: scheidle@erzbistum-hamburg.de

» Täglich ab 17.00 Uhr:

Pfarrer Johannes Pricker
Telefon: (0 40) 32 52 96 76
Mail: johannespricker@arcor.de

Darüber hinaus werden die Beauftragten für Schulseelsorge an den unterschiedlichen Standorten in den kommenden Tagen weitere Wege der Erreichbarkeit per Mail oder Telefon prüfen – und auf der Homepage der Schule kommunizieren. Denn allein soll keiner bleiben!

Gern verweisen wir in diesem Zusammenhang auch auf bestehende Gesprächs-Angebote der TelefonSeelsorge (0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222 oder 116 123) sowie des Kinder- und Jugendtelefons (116 111, Mo-Sa 14-20 Uhr).

zurück