25.06.2019

Draußen drückt die Hitze, innen steht das Iglu.

Draußen drückt die Hitze, innen steht das Iglu.

Was das miteinander zu tun hat, das erfuhren die Schülerinnen und Schüler der katholischen Schule Hammer Kirche in den vergangenen Tagen in ihrer Sporthalle.

Denn genau dort hatte Hans-Martin Gürtler, Leiter GeoSystemErde, das aufblasbare „Bildungs-Iglu“ des Planetariums Hamburg aufgebaut.

Draußen drückt die Hitze, innen steht das Iglu.

In Filmbeiträgen informierten sich die Kinder über das Universum, das Klima, den Wald, über Müll in den Ozeanen, über Müllvermeidung und eigenes Engagement. Alle Jahrgänge der Schule, der Nachmittagsbereich und der katholische Kindergarten waren mit großem Engagement mit von der Partie.

Tolle Initiative, liebe Hammer!

zurück