25.09.2018

Die Rote Zora in der Sophie!

Die Rote Zora in der Sophie!
Was bedeutet Zusammenhalt? Wer ist ein echter Freund? Wem kann ich wirklich vertrauen? Auf wen ist Verlass? Und worauf kommt es mir eigentlich selbst an?

Die Rote Zora in der Sophie!

Mit diesen Fragen beschäftigten sich in den letzten Tagen die Siebtklässler der Sophie-Barat-Schule bei einem Theaterprojekt des Kulturforum21 mit unserem Kooperationspartner Thalia Theater.
Auf kreative Weise setzten die Schülerinnen und Schüler eigene szenische Impulse zur „Roten Zora“ und erlernten dabei zugleich die Grundlagen des Theaterspiels.

Und das Finale? Die „Werkschau“ am Ende der Projektwoche – vor einem begeisterten Schulpublikum!

 

zurück