08.06.2021

Berufsorientierung in Corona-Zeiten an der Franz-von-Assisi-Schule

Berufsorientierung in Corona-Zeiten an der Franz-von-Assisi-Schule
Als Influencer*in brauche ich Charisma. Für den Profisport benötige ich eine Menge Ehrgeiz und vor allem Durchsetzungsvermögen.

Die Schülerinnen und Schüler aus der neunten Klassenstufe der Barmbeker Franz-von-Assisi-Schule bringen eine ganze Ladung derartiger „Soft Skills“ auf das Parkett.

Im Rahmen einer Berufsorientierungs-Woche haben sich die Jugendlichen in Begleitung des Fachbereichs Jugend der Abteilung Schule und Hochschule auf den Weg gemacht – und sich intensiv mit ihren Stärken und Kompetenzen beschäftigt.

Am Ende steht die Erkenntnis: Wir können alle viel mehr, als wir zunächst denken. Mit diesem Fazit gehen die Jugendlichen nun mit neuem Schwung in die weitere Orientierungsphase – und werden schon bald die Berufswelt bereichern.

 

zurück