17.04.2020

180 Millionen Jahre alt! Versteinerter Fisch ist jetzt im GeoSystemErde-Bildungsraum zuhause.

180 Millionen Jahre alt! Versteinerter Fisch ist jetzt im GeoSystemErde-Bildungsraum zuhause.

Ein 180 Millionen Jahre alter, 80 Kilogramm schwerer und 60 cm langer versteinerter Schmelzschuppenfisch ist ab sofort Teil des Bildungs- und Ausstellungsraumes von GeoSystemErde in der Katholischen Schule Hammer Kirche.

180 Millionen Jahre alt! Versteinerter Fisch ist jetzt im GeoSystemErde-Bildungsraum zuhause.

Vor wenigen Tagen erhielt Projektleiter Hans-Martin Gürtler den beeindruckenden, in Schiefer eingebetteten Fisch als Schenkung der Firma fossilsworldwide. Die Versteinerung stammt aus dem Jura von Dottershausen und wurde in den 1960er Jahren entdeckt.

180 Millionen Jahre alt! Versteinerter Fisch ist jetzt im GeoSystemErde-Bildungsraum zuhause.

Interessierte Klassen sind herzlich zur Besichtigung und „geschichtlichen Einordnung“ eingeladen – nach überstandener Corona-Auszeit, versteht sich.

Kontakt:
Hans Martin Gürtler
hm.guertler@gmx.de

zurück